Vortrag auf der Bildungswoche der Steinmetze 2016


Erwin Zechmeister reiste mit seinen 2 Filialleiterinnen nach Salzburg. Ziel war die Bildungswoche der Steinmetze im Hubertushof in Anif. Edith Eichwalder (Filialleiterin aus Horn) war eingeladen einen Vortrag über Trauerbegleitung zu halten und wurde dabei technisch von ihrer Kollegin Beate Meißl (Filialleiterin aus Ernstbrunn) unterstützt.

Es war hauptsächlich ein Bericht über ihre Erfahrungen mit Trauernden aus ihrem Beruf und auch aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Trauerrednerin. Wie tief Edith Eichwalder die Zuhörer berührte, erfuhren wir nach dem Vortrag in den vielen Gesprächen mit unseren Steinmetzkollegen.

Wir sind sehr stolz auf unsere Edith !

Vor der Heimfahrt besuchten wir noch die Messe Monumento in Salzburg.